Termin: 6.-8.10.2017

25 Jahre - Jubiläumsworkshop

 

 

Programm 2017:

Freitag, 06.10.2017

Ort: Volkssternwarte Mariazell

ab 18.00 Uhr

gemütliches Zusammensein der Workshopteilnehmer an der Raiffeisen Volkssternwarte Mariazellerland mit kleinem Imbiß, Möglichkeit der Benützung der Volkssternwarte (Beobachten, CCD-Aufnahmen anfertigen, Fachsimpeln ...)

Samstag, 07.10.2017

Ort: Volksheim St. Sebastian
Vortragssaal

09.30 – ca. 18.00 Uhr

Vortragsprogramm - vorläufiger Programmablauf:

25. Österr. CCD-Workshop -Programmvorschau
Die Abfolge der Referate kann bei Bedarf geändert werden:
 
Samstag, 7.10.2017 ab 09:30 Uhr
Ort: Volksheim St. Sebastian
 
Günther Eder - Prolog
Dieter Retzl - Ein Streifzug durch die Astrooptik
Kaffeepause ca. 1100 Uhr
Manfred Schwarz - Spektroskopie
Mittagessen in der Pizzeria Bella Vista  ca. 1230 - 1400 Uhr
Michael Karrer - Planetenfotografie in "schwierigen Zeiten"
Mag. Klauser - Vortrag mit Ergebnissen der Sternwarte Puchenstuben
Manfred Wasshuber - EOS 6DA - immer wieder Probleme mit Flats
Kaffeepause ca. 1600 Uhr
Fritz Lensch - Radioastronomie: Die Bewegung der Wasserstoffwolken in der Milchstraße und wie man hinter das Zentrum der Milchstraße schauen kann
Postersession - Kurzbeiträge - hier ist noch Platz für kurzfristig eingebrachte Kurzbeiträge
Günther Eder - Aktuelles und News aus der CCD-Szene
geplantes Ende ca. 18:00 Uhr
 
 

Gemeinsames Mittagessen in der nahegelegenen Pizzeria "Bella Vista" (nicht im WS-Preis inbegriffen)

Gruppenfoto
Gruppenfoto der Teilnehmer 2016 als Nachlese

Ein Flohmarkt, bei welchem die Teilnehmer mitgebrachte Geräte zu Verkauf anbieten können, wird ebenfalls eingerichtet.

Ab 2100 Uhr: Gemütlicher Ausklang in der Sternwarte Mariazell
Treffpunkt Sternwarte Mariazell

Plaudern, Diskutieren - bei Schönwetter Möglichkeit der Bildaufnahme mit den Geräten und Kameras der Sternwarte



Sonntag 08.10.2017

Ort: Volkssternwarte Mariazell

Workshop zu aktuellem Thema - Programm von 1000-1230 Uhr


      
10.00 – 13.00 Uhr Workshop

Praxisbezogener Workshop  - Thema wird am Samstag bekanntgegeben